Artikel Übersicht


„Ganz schön anstrengend - aber super cool!“

„Ganz schön anstrengend  - aber super cool!“


Das Prellen, unverzichtbar beim Handball, will gelernt sein!
Unter den wachsamen Augen von B-Jugend Trainer Tomas Tokunas

klappt es bei Finja (8Jahre) aus Obernkirchen schon sehr gut.


Die Handballsparte des MTV Obernkirchen begeistert Jungen und Mädchen mit ihrem Trainingsparcour in der Kreissporthalle am Kammweg 1.

Obernkirchen. Im Schaumburger Land ist es in den letzten Jahren rund um den Handball eher ruhig geworden. Obwohl die Obernkirchener sich nach wie vor eng mit dem Handball verbunden fühlen und bei allen Höhen und Tiefen ihrer 1. Herren mitfiebern, sorgen sich viele Beteiligte um die Zukunft. „Es gibt nur noch wenige Jugendmannschaften im Landkreis und Nachwuchs ist schwer zu finden. Man muss ganz ehrlich sagen, die Jugendarbeit ist bei uns über Jahre hinweg schwer vernachlässigt worden“ so Jörg-Wilhelm Mevert, Leiter der Handballsparte des MTV Obernkirchen. Damit sich das nun ändert, haben sich die 1.Herren mit der männlichen B-Jugend des MTV zusammen getan und wollen Jungen wie Mädchen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren für den Handballsport begeistern. Beim ersten „Schnuppertag“ unter dem Motto „Bist du ein Teamplayer?“ konnten sich die interessierten Kinder und Jugendlichen am vergangenen Samstag unter professioneller Betreuung der jungen Aktiven zeigen lassen, worauf es beim Handballspiel ankommt. An unterschiedlichen Stationen, wurden Körperkontrolle, Reaktion, Gleichgewichtssinn, Koordination und Konzentration gefordert. „Es geht hier heute nicht unbedingt nur darum, Handball zu spielen, sondern grundsätzlich ein Gefühl für den Ball zu bekommen, für Hallenspiele im Allgemeinen“, erklärte Alexander Getautas, Coach des Landesligisten. Zusammen mit Tomas Tonkunas, Trainer der männlichen B-Jugend und Marlies Wesselmann Trainerin der „Minnis“, hatte er einen Parcours aufgebaut, der alle Jungen und Mädchen forderte, aber auch Spaß machte. Bei der sorgsamen Betreuung durch die aktiven Spieler fühlten sich „die kleinen Teamplayer“ gut aufgehoben. Auch die gemeinsamen Ballübungen mit den „Großen“ der B-Jugend begeisterten die Kinder, besonders wenn es an die Kondition ging. Mit hochroten Gesichtern saßen die Kleinen zeitweise in den Trinkpausen auf der Bank und leerten ihre Trinkflasche zügig. Finja und Emma beide 8 Jahre aus Obernkirchen, waren sich einig: „Es ist ganz schön anstrengend – aber total cool!“  Zum Schluss der Trainingseinheit gab es dann noch ein richtiges Handballspiel. Natürlich war das Spielfeld etwas verkleinert, die Tore geschrumpft und auch nicht jeder Schrittfehler der jungen Anfänger wurde konsequent gepfiffen. Doch was die Jungen und Mädchen trotzdem merkten, Handball ist ein Teamsport  – alleine funktioniert nichts. 

mehr...
0 Kommentare?

MTV Obernkirchen : Bist Du ein Teamplayer?

MTV Obernkirchen wirbt für den Handball

Obernkirchen. "Bist Du ein Teamplayer?" Diese Frage richtete der MTV Obernkirchen an alle jugendlichen aus Obernkirchen und Umgebung, die Interesse haben, den Handballsport kennenzulernen.
Am Samstag, 9. April, konnten interessierte Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren in die Kreissporthalle, Am Kammweg 1, kommen und sich durch professionelle Anleitung erklären und zeigen lassen, was die Faszination dieses Sportes ausmacht.
Zwischen 11 Uhr und 13.30 Uhr waren Spieler der 1. Herrenmannschaft, sowie die B-]ugendmannschaft mit Ihrem Trainer Tomas Tonkunas vor Ort, um Kniffe und Tricks zeigen, Spielzüge zu erklären und deutlich zu machen, was für ein spannender und wunderbarer Mannschaftssport Handball ist.
Nach, der "Schnupperstunde" gab es bei Getränken, Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, Fragen jegiicher Art zu stellen.
mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung :: Spielbericht TuS Empelde - MTV Obernkirchen

MTVO kassiert Rückschlag im Abstiegskampf

Handball. Der Landesligist MTV Obernkirchen hat sein Auswärtsspiel beim TuS Empelde klar mit 21:26 (10:15) verloren.

Die Niederlage war ein Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt, denn Empelde stellt einen unmittelbaren Konkurrenten dar. Als Folge des Ergebnisses tauschte Obernkirchen mit den Gastgebern die Plätze, rutschte auf den elften Rang zurück. „Mit dieser Mannschaft haben wir noch ein gutes Ergebnis geholt“, erklärte MTV-Coach Aleksandras Getautas.

mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung : : MTV Obernkirchen wirbt für den Handball

Schnupperstunde für Teamplayer

MTV Obernkirchen wirbt für den Handball

Obernkirchen. "Bist Du ein Teamplayer?" Mit dieser Frage richtet sich der MTV Obernkirchen an alle jugendlichen aus Obernkirchen und Umgebung, die Interesse haben, den Handballsport kennenzulernen.
Am Samstag, 9. April, können interessierte Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren in die Kreissporthalle, Am Kammweg 1, kommen und sich durch professionelle Anleitung erklären und zeigen lassen, was die Faszination dieses Sportes ausmacht.
Zwischen 11 Uhr und 13.30 Uhr werden Spieler der 1. Herrenmannschaft, die derzeit in der Landesliga spielen, sowie die B-]ugendmannschaft mit Ihrem Trainer Tomas Tonkunas vor Ort sein, Kniffe und Tricks zeigen, Spielzüge erklären und deutlich machen, was für ein spannender und wunderbarer Mannschaftssport Handball ist.
 
mehr...
0 Kommentare?

MTV Obernkirchen : Tag der Handballjugend am 9.April

Handball Schnuppertraining beim MTV Obernkirchen in der Obernkirchener Kreissporthalle am Kammweg

mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung : Spielbericht: MTV Obernkirchen - Hannoverscher SC

Teufelskerl im Tor

MTV Obernkirchen siegt 22:11 / Edvinas Mikucionis hält überragend
Edvinas Mikucionis (rechts) und Tomas Tonkunas fallen sich nach der Schlusssirene in die Arme und freuen sich über den Sieg. hga
Edvinas Mikucionis (rechts) und Tomas Tonkunas fallen sich nach der Schlusssirene in die Arme und freuen sich über den Sieg. hga

Handball. Sie haben der Tabelle deutlich widersprochen: In eigener Halle hat Landesligist MTV Obernkirchen den bis dahin Tabellenfünften Hannoverscher SC mit 22:11 (11:5) geschlagen und einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt getan.

mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung :: Spielbericht HV Barsinghausen II - MTV Obernkirchen

Konditionelle Mängel

MTV Obernkirchen unterliegt im Kellerduell HV Barsinghausen II mit 22:23
Kein Durchkommen: Der Obernkirchener Daniel Burghard (Mitte) bleibt in der Deckung des HV Barsinghausen stecken. hga
Kein Durchkommen: Der Obernkirchener Daniel Burghard (Mitte) bleibt in der Deckung des HV Barsinghausen stecken. hga

Handball. Der Landesligist MTV Obernkirchen hat das Auswärtsspiel beim HV Barsinghausen 22:23 (11:13) verloren und musste den Gegner in der Tabelle vorbeiziehen lassen.

Als unmittelbare Folge rutschte der von Aleksandras Getautas trainierte MTV auf den zwölften Rang ab, die Barsinghäuser Reserve rückte auf Rang elf vor. Der Gastgeber hatte mit Fynn Graafmann und Lukas Schieb Verstärkung aus der Oberliga dabei. Schieb hatte allerdings nur wenige Minuten Einsatzzeit, weil er in der 30. Minute die Rote Karte sah. Aufseiten Obernkirchens ereilte Ernestas Vaicys in der 60. Minute das gleiche Schicksal.

mehr...
0 Kommentare?

128 Artikel (19 Seiten, 7 Artikel pro Seite)

13121970mx