Artikel zur Kategorie: News


Aus der Zeitung : Spielbericht: MTV Obernkirchen - Hannoverscher SC

Teufelskerl im Tor

MTV Obernkirchen siegt 22:11 / Edvinas Mikucionis hält überragend
Edvinas Mikucionis (rechts) und Tomas Tonkunas fallen sich nach der Schlusssirene in die Arme und freuen sich über den Sieg. hga
Edvinas Mikucionis (rechts) und Tomas Tonkunas fallen sich nach der Schlusssirene in die Arme und freuen sich über den Sieg. hga

Handball. Sie haben der Tabelle deutlich widersprochen: In eigener Halle hat Landesligist MTV Obernkirchen den bis dahin Tabellenfünften Hannoverscher SC mit 22:11 (11:5) geschlagen und einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt getan.

mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung :: Spielbericht HV Barsinghausen II - MTV Obernkirchen

Konditionelle Mängel

MTV Obernkirchen unterliegt im Kellerduell HV Barsinghausen II mit 22:23
Kein Durchkommen: Der Obernkirchener Daniel Burghard (Mitte) bleibt in der Deckung des HV Barsinghausen stecken. hga
Kein Durchkommen: Der Obernkirchener Daniel Burghard (Mitte) bleibt in der Deckung des HV Barsinghausen stecken. hga

Handball. Der Landesligist MTV Obernkirchen hat das Auswärtsspiel beim HV Barsinghausen 22:23 (11:13) verloren und musste den Gegner in der Tabelle vorbeiziehen lassen.

Als unmittelbare Folge rutschte der von Aleksandras Getautas trainierte MTV auf den zwölften Rang ab, die Barsinghäuser Reserve rückte auf Rang elf vor. Der Gastgeber hatte mit Fynn Graafmann und Lukas Schieb Verstärkung aus der Oberliga dabei. Schieb hatte allerdings nur wenige Minuten Einsatzzeit, weil er in der 30. Minute die Rote Karte sah. Aufseiten Obernkirchens ereilte Ernestas Vaicys in der 60. Minute das gleiche Schicksal.

mehr...
0 Kommentare?

Aus der Zeitung :: Spielbericht SG Börse Handball II - MTV Obernkirchen

Hier der Bericht zum Auswärtssieg bei der SG Börde Handball II.


Es war ein merkwürdig verdrehtes Spiel, aber nach 60 Minuten Spielzeit hatte Landesligist MTV Obernkirchen das Kellerduell bei der SG Börde Handball II mit 17:16 (5:10) gewonnen.

„Das war im Duell mit dem Tabellenletzten sehr wichtig, aber es war nicht einfach“, erklärte der erleichterte MTV-Coach Aleksandras Getautas. Daniel Burghard stellte Sekunden vor dem Spielende mit seinem Tor zum 17:16 zwei Punkte sicher. Dabei griff Getautas nach nur fünf Toren in Hälfte eins, zwischenzeitlich lag der MTV 3:9 hinten, zu einem altbewährtem Mittel. In der Halbzeitpause fielen deutliche und unmissverständliche Worte. Mit Erfolg, der MTV kam in Hälfte zwei einigermaßen in die Spur zurück. „Wir kamen überhaupt nicht ins Spiel“, monierte Getautas. Offenbar hatte die Mannschaft den Gegner doch ein klein wenig zu leicht genommen. Es fehlte an Konzentration vor allem im Angriff, denn die Defensive erfüllte ihre Aufgaben.

mehr...
0 Kommentare?

Spielbericht:: MTV Obernkirchen - VFL Hameln II

Lebenszeichen

MTV Obernkirchen schlägt VfL Hameln II mit 29:25 / Wichtiger Sieg im Abstiegskampf
Der Obernkirchener Hendrik Peters (rechts) tankt sich gegen die Hamelner Abwehr durch. hga
Der Obernkirchener Hendrik Peters (rechts) tankt sich gegen die Hamelner Abwehr durch. hga


mehr...
0 Kommentare?

Vorbericht: MTV - Herrenhausen/Stöcken

Hier ist unser Vorbericht zum nächsten Heimspiel am Sonntag den 31.01 gegen die HSG Herrenhausen/Stöcken !

Das erste Spiel der Rückrunde, ist ebenso wie das letzte der Hinrunde ein Heimspiel.
Deshalb begrüßen wir heute auch unseren ersten Gegner in dieser Saison nun in Obernkirchen.
Heute steht uns die Mannschaft der HSG Herrenhausen/Stöcken als Gegner aufm dem Platz gegenüber.
Aus den bisherigen Begegnungen in der Landesliga, fünf an der Zahl, konnten wir lediglich einmal ein Unentschieden erkämpfen. In dieser Saison unterlagen wir der HSG deutlich mit 34:29.
mehr...
0 Kommentare?

Aus der zeitung:: Spielbericht: TV 1887 Stadtoldendorf - MTV Obernkirchen

Gerechte Punkteteilung

Der MTV Obernkirchen hat aus seiner Außenseiterrolle im Auswärtsspiel beim Tabellenvierten der Landesliga, dem TV 1887 Stadtoldendorf, das Beste gemacht.



Mit einem überraschenden 23:23 (8:14)-Remis im Gepäck trat der MTV die Heimreise an. „Wir hatten oft genug die Chance, das Ding für uns zu entscheiden“, erklärte

mehr...
0 Kommentare?

Aus der zeitung:: Spielbericht: Langenhagen - MTV Obernkirchen

Obernkirchener fühlen sich verschaukelt


Landesligist MTV Obernkirchen hat sein Auswärtsspiel bei der HSG Langenhagen mit 25:29 (13:17) verloren und trat die Heimreise mit Wut im Bauch an.



„Ich möchte hier nicht meckern und kritisieren, sondern mit allem nötigen Respekt darauf hinweisen, dass etwas überdacht werden sollte und muss. Sonst sind die Worte fair im Sport ohne Inhalt und Bedeutung“, erklärte MTV-Cotrainer Giovanni Di Noto mit einigem Abstand zum Spiel.

mehr...
0 Kommentare?

122 Artikel (18 Seiten, 7 Artikel pro Seite)

13121970mx