Mit einem nie gefährdetem Auswärtssieg kehrte die Landesliga Reserve des MTV Obernkirchen aus Hohnhorst / Haste zurück.
Das Spiel war von der Papierform her im Vorfeld für den einen oder anderen jungen Spielern von uns schon vorher
gewonnen.
Aber gegen die dritt Vertretung der SG Hohnhorst / Haste taten sich die jungen Spieler des MTVO 2 doch
Recht schwer. Das Spiel begann etwas zäh, aber nach einpaar Minuten gingen die Bergstädter über ein 4:1 und 8:4 mit
14:8 in die Halbzeit. Wobei Neuzugang Oliver Reimann mit 6 Toren glänzen konnte.
Die zweite Halbzeit verlief ähnlich. Die Bergstädter setzten sich auf 21:15 langsam ab und gewannen am Ende recht deutlich und völlig Verdient mit 29:20
Ein Sonderlob muß man hier aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung Riccardo Dell' Anna aussprechen, der eine tolle Abwehrleistung gezeigt hat und am Ende mit 9 Toren auch der Goalgetter der Bergstädter war.
Loben zu erwähnen ist auch das Debüt von Maximilian Böcker, der mit gerade 17 Jahren sein erstes Spiel im Herrenbereich mit einem Doppelspielrecht bestritt.

Tore für den MTV : Reimann 6, Dell' Anna 9, Krüger 4, Quade 5, Besser 2, Lasch 2, Hoffmann 1